Über den Blog

Glück für mich, dass ich Tagebuch schreibe. So fällt es mir leichter euch von meinen alltäglichen Geschehnissen zu berichten. In regelmäßigen Abständen sind hier Kurzgeschichten zu lustigen / traurigen / reellen Themen, die mich beschäftigen, die ich erlebe oder aber die vielleicht einfach „nice to know“ sind. Ich hoffe euch gefällt der Blog (jetzt hätte ich doch fast Block geschrieben) und für sämtliche Änderungsvorschläge/Anregungen/Feedback bin ich immer offen.

Also macht euch bereit, seid gespannt und lehnt euch zurück. Besorgt euch noch schnell Popcorn, was zu trinken und dann kann’s los gehen. Ausschnitte aus dem Leben einer studentischen Hilfskraft, here we go! Ach und falls ihr heimlichen Stalker noch nicht genug davon habt – ja Stalker, denn ihr lest gerade fremdes (privates) geistiges Eigentum – dann mailt mir doch einfach unter: 
diestudentischehilfskraft@outlook.com und stellt mir ein paar Fragen. Ich beiße auch nicht – na gut nur manchmal.
Ich freue mich! Und euch nun viel Spaß!

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: